Auf dem Stadtplan

  1. Finde die Schule auf der Stadtkarte von OpenStreetMap. (Falls du dort etwas suchen möchtest, gib auch Heilbronn im Suchfenster mit ein.)
  2. Finde die Schule im Kinder- und Jugendstadtplan der Stadt Heilbronn.

Die Grundschule Biberach

Teil des Pausenhofs und Haupteingang (Juli 2016, VN)
Haupteingang (2016, VN)

Von Vera Neureuther

Wie ein großer Spielplatz sieht der Pausenhof der Grundschule Biberach aus. Es gibt verschiedene Klettergeräte, eine Riesenschaukel, auf dem Boden aufgezeichnete Hüpfspiele, natürlich ein Hunderterfeld und zahlreiche Sitzgelegenheiten. Und viel Platz zum Rennen. An dieser Schule wird Bewegung groß geschrieben.

Die Biberacher Grundschule liegt gleich neben dem Biberacher Hallenbad. Schon ab Klasse 1 gibt es jedes Jahr Schwimmunterricht. So hast du immer wieder die Möglichkeit, ein Schwimmabzeichen zu machen. Die Böllingertalhalle mit Sportanlage ist auch nahe gelegen. Sehr viele Schülerinnen und Schüler haben das Sportabzeichen in Leichtathletik abgelegt. Mehr als an den meisten anderen baden-württembergischen Grundschulen dieser Größe. Das ist doch ein tolles Ergebnis! Darüber freut sich auch der TSV Biberach. Dank seiner Unterstützung kann die Schule neben Schwimmen und Leichtathletik auch Tennis und Handball anbieten.

Die Musikkapelle Biberach ist einer der weiteren Partner der Schule. Flötengruppe und Bläserklasse werden durch sie ermöglicht. Alle zwei Jahre wird ein Musical aufgeführt. Dann bekommt jede Schülerin und jeder Schüler eine Rolle und darf singen, tanzen, Musik machen oder Theater spielen.

In der Schulversammlung wird Gemeinschaft gepflegt. Jeweils eine Klasse darf das Monatsmotto vorstellen. Dann wird meistens ein Rollenspiel aufgeführt. Die Schulkinder zeigen, warum es z. B. gut ist, sich gegenseitig zu helfen. Manchmal werden Urkunden und Preise überreicht. Etwa wenn Kinder erfolgreich am 3-Löwen-Cup oder bei den Matheforschern teilgenommen haben. Es ist schön, vor der ganzen Schule gelobt zu werden.

Fairness - Verantwortung - Respekt - Hilfsbereitschaft - Verlässlichkeit - die Werte der Schule stehen auf schön gestalteten Tafeln. Sie sind im Rahmen eines Kunstprojekts entstanden. Genauso wie die bemalten Pfosten oder andere Kunstwerke im Schulhaus.  

Probleme gibt es immer mal. Die Schulsozialarbeit hat ein offenes Ohr für dich, deine Eltern und sogar die Lehrer. Außerden können sich die Viertklässler als Pausenengel ausbilden lassen. In der Pause setzen sie sich für ein friedvolles Miteinander ein. Andere Projekte wie "Benni" oder "Echt stark" stärken auch das gute Miteinander an der Schule.

Wer möchte kann über die Unterrichtszeit hinaus an der Schule bleiben und in der Mensa essen. Es gibt vor und nach dem Unterricht eine Betreuung mit vielen Angeboten.

Du meinst, an einer solchen Schule fühlt man sich sicher wohl? Genau das wollen Lehrkräfte, Kooperationspartner, Schulsozialarbeit und Eltern erreichen.

Buchseite (PDF)

Bilder

Auf dem großen Pausenhof gibt es viele Spielgeräte. (Juli 2016, VN)
1
Auf dem Pausenhof sind auch verschiedene Hüpfspiele aufgezeichnet. (Juli 2016, VN)
2
Das Schulschild (Juli 2016, VN)
3
In diesem Pavillon sind die 1. und 2. Klassen. (Juli 2016, VN)
4
Der Weg zum Hallenbad ist Teil des Pausenhofs. (Juli 2016, VN)
5
Auf dem Schulgelände gibt es verschiedene Gebäude mit verschiedenen Eingängen. (Juli 2016, VN)
6
Die Punkte zeigen Gästen den Weg zu den jeweiligen Gebäuden. (Juli 2016, VN)
7
Die roten Punkte führen zum Eingang des Schulgebäudes. Dabei kommt man an den Ergebnissen vergangener Kunstprojekte vorbei. (Juli 2016, VN)
8
Das ist der Eingang zum Pavillon. Hier sind die 1. und 2. Klassen untergebracht. (Juli 2016, VN)
9
Die Riesenschaukel steht auf dem unteren Teil des Pausenhofs. (Juli 2016, VN)
10
Blick auf das Hauptgebäude (Juli 2016, VN)
11
Grundschule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt (Juli 2016, VN)
12
Die Pausenengel tragen solche Westen. (Juli 2016, VN)
13
Die Essensausgabe in der Mensa (Juli 2016, VN)
14
Der Schulgarten (Juli 2016, VN)
15
Die blauen Punkte führen zum benachbarten Hallenbad. (Juli 2016, VN)
16
Zum Sportunterricht geht es in die nahe gelegene Böllingertalhalle. (Juli 2016, VN)
17
Die Sportanlage ist gleich neben der Böllingertalhalle. (Juli 2016, VN)
18
Icon Ansehen

ANHÖREN

So hört sich der Schulgong an.(Juli 2017, VN)

Zum Namen

Die Schule ist nach ihrem Standort und ihrer Schulart benannt.

Erstellt: 08.11.2013 (FL) - Bearbeitet: VN - Zuletzt geändert: 28.03.2017 (VN)