Auf dem Stadtplan

  1. Finde den Hauptbahnhof, die Allee und die Herbert-Hoover-Straße auf der Stadtkarte von OpenStreetMap. Tipp: Suche die Herbert-Hoover-Straße im Süden Heilbronns.
  2. Finde den Hauptbahnhof, die Allee und die Herbert-Hoover-Straße im Kinder- und Jugendstadtplan der Stadt Heilbronn. Tipp: Suche die Herbert-Hoover-Straße im Süden Heilbronns.

Stadt-Entdecker

  1. Wo ist von eurer Schule aus die nächstgelegene Bushaltestelle?
  2. Welche Buslinie/n halten dort?
  3. Zu welcher Endstation fahren die Busse? (Beachtet, dass es meist zwei Richtungen gibt.)
  4. Wo ist von deinem Zuhause aus die nächstgelegene Bushaltestelle?
  5. Finde heraus, wie du von deinem Zuhause mit dem Bus zum Rathaus am Marktplatz (der Kernstadt) kommst.
(PDF)

Stadtbuslinien früher

Der erste Bus! Er startete am 24. August 1905 vom Heilbronner Marktplatz nach Böckingen. (Aug. 1905, StadtA HN)
Der erste Bus! (Aug. 1905, StadtA HN)
In Heilbronn fuhren Oberleitungsbusse (O-Busse). (um 1952, Foto Haarfeld, StadtA HN)
Oberleitungsbusse (O-Busse) (um 1952, Foto Haarfeld, StadtA HN)

Schon seit dem Sommer 1897 fuhr in Heilbronn eine elektrische Straßenbahn. Die Heilbronner waren sehr zufrieden damit. 1905 wollte man es dennoch mit dem Omnibus versuchen und richtete im August die erste Buslinie ein. Der Bus fuhr zwischen Heilbronn und Böckingen. Nur wenige Monate später wurde der Busverkehr wieder eingestellt. Vielen war die Busfahrt zu teuer. Vor allem die Arbeiter und Arbeiterinnen gingen lieber zu Fuß.

Im Dezember 1909 gab es den zweiten Versuch: Wieder fuhr ein Bus regelmäßig zwischen der Arbeiterwohngemeinde Böckingen und Heilbronn. 1916, mitten im Ersten Weltkrieg, kam das Ende dieser Buslinie.

Im Frühjahr 1948 nahmen drei Busse den Linienverkehr wieder auf. Diesmal wurden sie von der Bevölkerung dankbar angenommen. Bereits zwei Jahre später gab es Buslinien nach Böckingen, nach Neckargartach (über den Kreuzgrund), nach Frankenbach (ebenfalls über den Kreuzgrund) und nach Flein. Im selben Jahr 1950 beschlossen die Heilbronner Gemeinderäte, die Straßenbahnen abzuschaffen. Zunächst wurden die Straßenbahnen durch "O-Busse" ersetzt. Das waren Oberleitungsbusse, die von den Heilbronner Firmen Drögmöller und Wankmiller mitentwickelt worden waren. Im Dezember 1960 wurden auch die O-Busse abgeschafft. Nun gab es in Heilbronn nur noch Buslinien. Übrigens: Seit 2001 ist die Straßenbahn als "Stadtbahn" zurück in unserer Stadt.

Früher fuhr in jedem Stadtbus und jedem O-Bus ein Schaffner oder eine Schaffnerin mit. Bei ihm oder ihr konnte man im Bus eine Fahrkarte lösen. Die Schaffner kontrollierten auch, ob alle Fahrgäste eine Fahrkarte hatten. Am 3. Juni 1978 fuhr zum letzten Mal ein Stadtbus mit einem Schaffner durch Heilbronn. (EK, AnG)

(PDF)

...Stadtbuslinien früher *

  1. Was erfährst du über den ersten in Heilbronn eingesetzten Bus? (drei Informationen)
  2. a) Wohin fuhren die Stadtbusse im Jahr 1950? b) Welcher der Orte ist bis heute kein Stadtteil von Heilbronn?
  3. Was ist ein Oberleitungsbus? Sieh dir auch das Bild genau an!
  4. Erstellt passende Zeitmarken und befestigt sie unterhalb des Zeitstrahls.

Die Stadtbuslinien

Stadtbusse in Heilbronn (2012, FL)
Heilbronner Stadtbusse (2012, FL)

Von Petra Gottselig-Heim

Wer in Heilbronn nicht laufen, mit dem Fahrrad oder Auto fahren will, kann einen der vielen Stadtbusse nehmen. Die Busse sind blau und haben vorn und an der Seite eine Anzeigetafel mit einer Liniennummer und dem Fahrtziel.

Die Heilbronner Stadtbusse fahren durch die Innenstadt und in alle Stadtteile Heilbronns. Es gibt mehr als zehn Linien. Sie sind in verschiedenen Farben auf dem Liniennetzplan des Heilbronner Nahverkehrs (HNV) aufgezeichnet. Sehr dicht ist das Stadtbusnetz im Bereich der Allee und der Kaiserstraße. Durch diese Straßen führen die meisten Linien. An Haltestellen wie der "Allee Post" , "Rathaus" oder dem "Hauptbahnhof" halten also viele Busse. Sie bilden sozusagen ein Knotenpunktdreieck. (Auch die Stadtbahn fährt übrigens durch die Kaiserstraße und die Allee.) 

Möchtest du zum Beispiel von der Post an der Allee zum Hauptbahnhof fahren? Schaue auf dem Liniennetzplan nach: Welche Linie fährt zum Bahnhof? Es ist die Linie 10. Suche als nächstes den Aushangfahrplan der Linie 10 an der Bushaltestelle. Auf ihm stehen die Abfahrtszeiten. Vorsicht: Am Wochenende gelten meist andere Zeiten.

Aber fährt der Bus denn in die richtige Richtung? Da die Buslinien meist in zwei Richtungen führen, musst du darauf achten, welche Endhaltestelle auf dem Fahrplan angegeben ist. Sie wird auch auf dem Bus angezeigt. Eine  Endhaltestelle der Linie 10 ist "Frankenbach" (Maihalde). Wenn du also zum Hauptbahnhof (Abkürzung "Hbf") willst, musst du in Richtung Frankenbach fahren. Auf dem Plan heißt die Haltestelle Bahnhof "Hbf / W.-Brandt-Platz".

Würdest du mit der Linie 10 in die andere Richtung fahren wollen, müsstest du an der Haltestelle "Allee Post West" einsteigen und die Fahrtrichtung "Herbert-Hoover-Siedlung" wählen. Die Haltestelle "Allee Post West" liegt gegenüber der Post. Die Namen der Haltestellen sind auf Glasscheiben oder auf einem blauen Haltestellenschild angeschrieben. Darüber steht meist das gelb-grüne "H" für Haltestelle.

Nun kann es endlich losgehen. Steig ein in den Bus Nr. 10. Falls du keine Fahrkarte hast, kannst du einen Fahrschein beim Fahrer oder bei der Fahrerin kaufen. Alle Haltestellennamen werden über einen Lautsprecher im Bus angesagt, damit du deine Haltestelle nicht verpasst.

Buchseite (PDF)

...Stadtbuslinien *

  1. Nenne drei mögliche Einstiegsstellen der Linie 10.
  2. Die Linie 10 fährt nicht immer bis zur Endhaltestelle "Schanz Süd". Es gibt noch zwei mögliche Endhaltestellen davor. Wie heißen sie? Du erkennst Sie auf dem Aushangfahrplan.
  3. Eine Buslinie hat (meistens) zwei Richtungen. Woher weißt du, in welche Richtung der Bus fährt?
  4. Weitere Aufgaben zur Orientierung auf dem Liniennetzplan findest du auf diesem Arbeitsblatt.
    Buchseite (PDF)

    Bilder

    Einsteigen an der Haltestelle Allee Post Ost – Das Fahrtziel der Linie 10 ist auf dem Bus angezeigt. (Juni 2014, FL)
    1
    Der Stadtbus hat an der Seite (und vorne) eine Anzeigetafel mit Fahrtziel und Liniennummer. (Juni 2014, FL)
    2
    Der Aushangfahrplan der Linie 10 an der Haltestelle Allee Post Ost. (Juni 2014, FL)
    3
    An der Haltestelle Allee Post stehen die Namen der Haltestellen und die Liniennummern auf einem Schild aus Glas. (Juni 2014, FL)
    4
    Die Haltestelle Allee Post West befindet sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite der Haltestelle Allee Post Ost. (Juni 2014, FL)
    5
    Der Aushangfahrplan der Linie 10 an der Haltestelle Allee Post West. (Juni 2014, FL)
    6
    An der Haltestelle vor dem Hauptbahnhof fährt auch die Stadtbahn ab. (Apr. 2014, EK)
    7
    Das grün-gelbe H in einem Kreis gilt allgemein für die Bezeichnung von Bushaltestellen. (Juni 2014, FL)
    8
    So sehen die Heilbronner Stadtbus-Haltestellenschilder üblicherweise aus - das grün-gelbe H und darunter der Haltestellenname in weiß auf blauem Hintergrund. (Juni 2014, FL)
    9
    Eine Tarifbroschüre  sowie ein Fahrplanbuch erhältst du beim HNV. (Feb 2014, EK)
    10
     
     

    ...Bilder *

    1. Sieh dir Bild Nr. 2 an.   a) Zu welcher Linie gehört dieser Bus?   b) In welche Richtung fährt er?
    2. Wann ist die späteste Abfahrtszeit der Linie 10 an der Haltestelle Allee Post Ost?
    3. Wann ist die früheste Abfahrtszeit der Linie 10 an der Haltestelle Allee Post West an einem Samstag?
    4. Wofür stehen die Zahlen auf dem Glasschild bei Bild Nr. 4?
    Icon Ansehen

    ANHÖREN

    Haltestellenansagen verschiedener Buslinien der SWH Verkehrsbetriebe (2010, 2011)

    ...Anhören *

    1. Wie viele Haltestellenansagen hörst du?
    2. Welche Haltestellen werden angesagt?
    3. Die Haltestellenansagen passen zu den Linien 1, 11 und 12. Finde mit Hilfe des Liniennetzplanes heraus, welche Haltestelle auf welcher Linie liegt. Hinweis: Bei den Weblinks findest du den Link zum Liniennetzplan.
    1. Hier findest du den Liniennetzplan: www.h3nv.de/pdf
    2. Auskunft zu den Linien, Haltestellen und Abfahrtszeiten findest du unter www.efa-bw.de. Hier kannst du auch einfach nur eine Straße eingeben und bekommst die am nächstgelegene Haltestelle angezeigt.
    3. www.wdrmaus.de/sachgeschichten - Suchwort: Verkehrsschule - Bus fahren. Eine Sachgeschichte der Maus stellt euch vor, wie das mit dem Bus fahren funktioniert.

    ...Weblinks *

    1. Welche Farbe hat die Stadtbuslinie 10 im Liniennetzplan?
    2. Wie viele Haltestellen hat die Linie 10 zwischen der "Herbert-Hoover-Siedlung" und der Haltestelle "Schanz Süd"? Zähle auf dem Liniennetzplan nach.
    3. Rufe den zweiten Link auf und finde heraus, wie oft heute zwischen 15.00 und 16.00 Uhr ein Bus von der Haltestelle "Allee Post West" zur "Herbert-Hoover-Straße" fährt.

    * Lehrkräfte-Info

    Informationen für Lehrkräfte sind sichtbar nach Anmeldung (Login).

    Erstellt: 11.06.2014 (PG) - Bearbeitet: VN, PG  - Zuletzt geändert: 12.07.2017 (VN)