Auf dem Stadtplan

  1. Verwende die Suchfunktion und finde die Robert-Mayer-Straße und das Robert-Mayer-Gymnasium mit der Robert-Mayer-Sternwarte auf dem Stadtplan von OpenStreetMap.
  2. Finde die Robert-Mayer-Straße im Kinder- und Jugendstadtplan der Stadt Heilbronn.

Stadt-Entdecker *

  1. Gehe zum Robert-Mayer-Denkmal auf dem Markplatz. a) Schätze die ungefähre Höhe.   b) Was halten die beiden Figuren rechts und links in der Hand?
  2. Wo ist der Alte Friedhof in Heilbronn? Suche das Grab von Robert Mayer an der Mauer zur Karmeliterstraße. Der Grabstein unterscheidet sich von den meisten anderen Gräbern. Wodurch?
  3. Gehe zur Gedenktafel an der Nikolaikirche. Wo hat R. Mayer bis zu seinem Tod gewohnt? a) Gehe zu dem Haus.  b) Was denkst du: Ist es das Haus, in dem R. Mayer tatsächlich gewohnt hat? Oder ist es ein neues, das an der selben Stelle gebaut wurde? Begründe.
  4. In der Experimenta kannst du viel über Energie, Mayers wichtigstes Thema, erfahren.
(PDF)

Aus dem Leben R. Mayers

Der kleine Junge links ist Robert Mayer. Zusammen mit seinen Eltern, dem Bruder Carl Gustav und dem Familienhündchen wurde er um 1820 gemalt. (um 1820, Gemälde StadtA HN)
Robert Mayer mit seinen Eltern (1820, StadtA HN)
Robert Mayer im Alter von 28 Jahren. (1842, StadtA HN)
Robert Mayer, 28-jährig (1842, StadtA HN)
An diesem Schreibtisch hat Robert Mayer gesessen. (um 1878, StadtA HN)
R. Mayers Schreibtisch (um 1878, StadtA HN)

Robert Mayer kam am 25. November 1814 in der Heilbronner Rosenapotheke zur Welt. Er war kein besonders guter Schüler - viel lieber experimentierte er und erfand zusammen mit seinem Freund Spiele, er lief gern und schwamm im Neckar.

Von 1832 bis 1837 studierte er Medizin an der Universität Tübingen. Danach wollte er fremde Länder kennenlernen und heuerte deshalb als Schiffsarzt auf einem holländischen Segelschiff an, das nach Indonesien im Indischen Ozean fuhr. Auf dieser langen Reise bekam er die erste Idee davon, dass es in der Welt ein grundlegendes Gesetz zur Energie geben muss, das aber noch niemand entdeckt hat.

Ab 1842 wohnte Robert Mayer mit seiner Frau Wilhelmine im Kirchhöfle 13. Dort hatte er auch seine Praxis. Die Mayers hatten sieben Kinder, vier aber starben schon ganz jung an Krankheiten. Im Mai 1842 erschien auch sein erster Aufsatz über seine Forschung zur Energie.

1850 wurde Mayer sehr krank und musste mehrmals in eine Heilanstalt für Nervenkranke.

1867 erhielt er das Ritterkreuz vom württembergischen König und einen Adelstitel. Er durfte sich jetzt Julius Robert von Mayer nennen. Auch die englische Akademie der Wissenschaften in London und die französischen Akademie in Paris ehrten ihn.

Robert Mayer starb am 20. März 1878 in Heilbronn. Zu seinem Geburtstag am 25. November 1892 wurde auf dem Marktplatz ein Denkmal aufgestellt. (BK)

(PDF)

...Aus dem Leben Robert Mayers *

  1. Wo wohnte und arbeitete Robert Mayer in Heilbronn?
  2. Wann erschien ein Aufsatz über seine Forschung zur Energie?
  3. Wie alt wurde Robert Mayer?
  4. Erstellt passende Zeitmarken und befestigt sie unterhalb des Zeitstrahls.

Robert Mayer - Arzt und Naturwissenschaftler

Julius Robert Mayer im Jahr 1868 (StadtA HN)
Julius Robert Mayer im Jahr 1868 (StadtA HN)

Von Bärbel Kistner

Viele kennen seinen Namen: Es gibt in Heilbronn ein nach Robert Mayer benanntes Gymnasium, eine Straße, ein Neubaugebiet und die Sternwarte. Die Heilbronner sind stolz auf ihn, das siehst du am riesigen Denkmal auf dem Marktplatz. Warum er ein so bedeutender Mann war, wissen jedoch nur wenige.

Robert Mayer war Arzt, aber er interessierte sich auch sehr für Physik. Hier hat er eine wichtige Entdeckung gemacht: das Gesetz von der Erhaltung der Energie. 1842 hat er als Erster bewiesen, dass Energie nicht verlorengeht, sondern nur umgewandelt wird. Das klingt kompliziert, aber du kannst es mit einem Beispiel verstehen. Du fährst mit dem Fahrrad einen Berg hinunter. Zum Anhalten musst du bremsen. Dabei werden die Bremsen warm. Robert Mayer hätte das so erklärt: Die Bewegungsenergie ist nicht verloren, sie hat sich bloß in Wärmeenergie umgewandelt. 

Kurze Zeit nach Robert Mayer hatte ein englischer Wissenschaftler namens J. P. Joule ebenfalls das Gesetz von der Erhaltung der Energie erkannt. Niemand wollte Mayer nun glauben, dass er der Erste gewesen war, dem die bedeutende Entdeckung gelungen war. Dann starben auch noch zwei seiner Kinder innerhalb von wenigen Tagen, und er wurde selbst krank. Trotzdem hat er weiter über Energie und wie sie in allen Lebensbereichen wirkt, geforscht.

Später hat man doch noch erkannt, dass Robert Mayer ein Genie war. 25 Jahre nach seiner Entdeckung der Energieerhaltung bekam er vom württembergischen König einen Adelstitel.  Ab da durfte er sich "Julius Robert von Mayer" nennen (das "von" in seinem Namen steht aber nicht einmal auf seinem Grabstein im Alten Friedhof). 2014 hat die Post eine Sonderbriefmarke zu Robert Mayer herausgebracht.

Mayers Geburtshaus in der Rosengasse beim Rathaus gibt es nicht mehr, auch nicht das Gebäude mit der Arztpraxis am Kirchhöfle. Aber an einem Haus, das heute in der Nähe steht, ist ein Kunstwerk angebracht. Es heißt "Robert Mayer - Erhaltung der Energie".

Buchseite (PDF)

...Robert Mayer *

  1. Was ist in Heilbronn alles nach Robert Mayer benannt?
  2. Wie nennt man seine wichtige Entdeckung?
  3. Welchen Beruf hat Robert Mayer erlernt und ausgeübt?
  4. Warum, meinst du, erschien ausgerechnet im Jahr 2014 eine Sonderbriefmarke zu Ehren Robert Mayers?
  5. Teste dein Wissen zu Robert Mayer mit einem Kreuzworträtsel.
Buchseite (PDF)

Bilder

Das nach Robert Mayer benannte Gymnasium hat einen Unterrichtsschwerpunkt auf den naturwissenschaftlichen Fächern. (Feb. 2014, BK)
1
Auf dem Dach des gleichnamigen Gymnasiums ist auch die Robert-Mayer-Sternwarte untergebracht. (Feb. 2014, BK)
2
Nach vielen berühmten Leuten ist eine Straße benannt, so auch nach Robert Mayer. (Feb. 2014, BK)
3
Ein großes Robert-Mayer-Denkmal steht auf dem Marktplatz vor dem Rathaus. Damit ehrt die Stadt Heilbronn den wichtigen Mann. (2014, BK)
4
Mit ernstem Blick, die Beine übereinander geschlagen – so thront Robert Mayer auf seinem Stuhl. (2012, FL)
5
Auf dem Alten Friedhof steht der Grabstein für den Forscher. (Feb. 2014, BK)
6
In der Rosengasse hinter dem Rathaus stand das Geburtshaus mit der Rosenapotheke. (Feb. 2014, BK)
7
Robert Mayers Geburtshaus in der Rosengasse. (um 1880, StadtA HN)
8
Im Kirchhöfle 13 hat Robert Mayer gewohnt. Dort war auch seine Arztpraxis. (um 1920, StadtA HN)
9
An der Ecke Sülmerstraße gegenüber des K3 verbildlicht das Kunstwerk an einem Haus das Thema Energie. (Feb. 2014, BK)
10
Im November 2014 brachte die Deutsche Post eine Sonderbriefmarke zu Ehren Mayers heraus (Sascha Lobe)
11
Im Herbst 2014 wurde an der Nikolaikirche eine Gedenktafel angebracht. (Dez. 2014, VN)
12
Die Gedenktafel aus der Nähe (Dez. 2014, VN)
13
 
 

...Bilder *

  1. Was hält die Robert-Mayer-Figur beim Denkmal in der linken Hand?
  2. Finde das genaue Geburts- und Sterbedatum Mayers auf dem Grabstein.
  3. Zeichne das Energie-Kunstwerk an der Hauswand ab.
  4. Wie viele Jahre hat R. Mayer in dem Haus im Kirchhöfle gelebt?
Icon Ansehen

VIDEO

Das Robert-Mayer-Denkmal wurde 1939 vom Marktplatz auf einen neuen Platz versetzt. (HDF, 2009, ohne Ton)

...Video *

  1. Wie heißt die Firma, die den Lastwagen für den Transport vermietet hat?
  2. Achte auf die Szene, in der sich ein Arbeiter einen Scherz mit seinem Hut erlaubt. Im Hintergrund erkennst du ein Türmchen und eine Kuppel der Heilbronner Synagoge. Sie wurde im Jahr zuvor durch Brandstiftung zerstört. Finde heraus, wo sie stand und wohin demnach das Denkmal 1939 versetzt wurde.
  3. Wie viele Männer ziehen am Seil, um die schwere Skulptur zu bewegen, die am Kran hängt?
  1. In diesem kurzen Video des FWU geht es um verschiedene Formen von Energie und die Energieerhaltung.
  2. Im virtuellen Labor auf Planet-Schule.de kannst du mit verschiedenen Energieformen 'experimentieren'.
  3. Informationen über Robert Mayer beim Stadtarchiv Heilbronn

    ...Weblinks *

    1. Um welche beiden Energieformen geht es im Beispiel des Skateboardfahrers?

    * Lehrkräfte-Info

    Informationen für Lehrkräfte sind sichtbar nach Anmeldung (Login).

    Erstellt: 20.05.2014 (PG) - Bearbeitet: PG, FL, VN - Zuletzt geändert: 11.07.2017 (VN)